Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
[mc4wp_form id="4890"]
Zapisz Zapisz

Zeller der Woche: Kontrollgremien


Unterstützen Sie Publico

Publico ist werbe- und kostenfrei. Es kostet allerdings Geld und Arbeit, unabhängigen Journalismus anzubieten. Mit Ihrem Beitrag können Sie helfen, die Existenz von Publico zu sichern und seine Reichweite stetig auszubauen. Danke!

Sie können auch gern einen Betrag Ihrer Wahl auf ein Konto überweisen. Weitere Informationen über Publico und eine Bankverbindung finden Sie unter dem Punkt Über.


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter, wir benachrichtigten Sie bei neuen Beiträgen.
* Ja, ich möchte über Neue Beiträge von PublicoMag.com per E-Mail informiert werden. Die Einwilligung kann jederzeit per Abmeldelink im Newsletter widerrufen werden.

3 Kommentare
  • Thomas
    5. September, 2022

    Woke Welt im Cannabisdunst

    Es gibt eben Geschichten, die das Leben schreibt …
    oder Geschichten, die so genannte “Grüne” schreiben.

  • A. Iehsenhain
    5. September, 2022

    Gehts hier um Baron von Manojhausen? Der hatte doch die ganze Zeit ein Schutzschild: “Dieses Plakat hält die umliegenden 100 Meter Nazifrei”. Okay – da muss man erst mal in Nancy Faesers Bundes-Nazi-Katasteramt die Daten abgleichen, ob flächenmäßig auch Gefahr ausgeht, um die Harnisch-Sicherheit jenes Plakats einem Stresstest unterziehen zu können. Aber Aufschluss über seine Nichtbeachtung (trotz Beteuerung des Gegenteils) durch Anhänger gewisser ermüdender Schlachtrufe gibt vielleicht ein anderer seiner Slogans: “Impfen ist Teamgeist”. Die Frage, welches Anti-Nazi-Vakzin er verabreicht bekam, können vielleicht Pfizer oder Moderna beantworten; diesmal jedenfalls scheint es gewirkt zu haben.

  • Thomas
    6. September, 2022

    Die haben gut reden

    Im allgemeinen Taumel widerwärtig fader Längsdenker “gegen rechts”
    kommt ein funktionierendes Gehirn
    um das Querdenken gar nicht mehr herum.

    Ihre Meinung dazu

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.